Viele Aktivitäten unseres sonst so bunten deutsch-französischen Tages mussten coronabedingt leider ausfallen, doch den Vorlesewettbewerb konnten wir zum Glück per Videokonferenz erfolgreich durchführen. Der erste Platz ging nach einem spannenden und hochklassigen Wettbewerb an Antonia B. vor Valérie F. und Lina S. Félicitations!

Normalerweise herrscht am deutsch-französischen Tag ein noch regeres Treiben als sonst in der Aula, denn es werden Croissants verkauft, Crêpes gebacken, Quiz durchgeführt, französische Musik durchdringt die Aula und viele tolle Plakate aus dem Französischunterricht sind auf den Stellwänden zu bewundern. All dies fiel dieses Jahr leider wegen Corona aus. Doch unseren nun schon traditionsreichen Vorlesewettbewerb auf Französisch wollten wir uns nicht nehmen lassen und versuchten uns an einem digitalen Format per Videokonferenz. In jeder Klasse wurden im Vorfeld die zwei besten Schülerinnen und Schüler ermittelt, so dass wir Freitag früh mit 8 Kandidaten und Kandidatinnen starten konnten.

In der ersten Runde mussten diese einen bekannten, in der zweiten Runde dann einen unbekannten Text vorlesen. Danach tagte die Jury bestehend aus der Schulleiterin Frau Gantke, Französischlehrkräften und Schülerinnen aus der 10. Klasse sowie zwei Muttersprachlern aus der 7. Klasse und bewertete unter anderem das flüssige Lesen, die korrekte Aussprache, die französische Satzmelodie, aber auch das ausdrucksstarke Lesen. Die Entscheidung fiel uns allen aufgrund des durchwegs guten Niveaus nicht leicht; und am Ende siegte Antonia B. knapp vor Valérie F. und Lina S.

Allen an dieser Stelle nochmal einen herzlichen Dank für die Teilnahme!

Félicitations aux gagnants de ce concours de lecture!

Fachschaft Französisch

 

 

 

 

Kontakt

Unser Sekretariat ist erreichbar:

Montag - Donnerstag
7:30 - 15:00 Uhr
Freitag
7:30 - 13:15 Uhr

Telefonisch unter:
08102 / 99 35 - 0


oder unter der E-Mail:
sekretariat@gym-hksb.de

Termine

Übersicht über die Termine 2020/21 an unserer Schule.