Elternbeirat Aktuell

Juli 2017

Schulranzen - Spenden - Aktion

Gemeinsam mit dem Bayerischen Roten Kreuz organisiert der Elternbeirat dieses Jahr erstmalig eine Aktion, bei der abgelegte Schultaschen gespendet werden können. Diese werden vom BRK während der Ferien an bedürftige Kinder in München und Umland verteilt.

Wer deshalb noch ein gut erhaltenes Exemplar zu Hause hat und gerne einem anderen Kind eine Freude machen möchte, kann seinen Ranzen

am Mittwoch, 19.07.2017 und Donnerstag, 20.07.2017
jeweils ab 7.30 – 15.00 Uhr
im Raum der Schulsozialarbeit (durch rechtes Tor im Schulhof, an der Tischtennisplatte vorbei, letzter Raum; Außentüre wird geöffnet sein)

abgeben.

Bitte dabei Folgendes beachten:

  • Es können Schultaschen, Schulrucksäcke, Sporttaschen und Sportbeutel abgegeben werden.
  • Gerne dürfen auch Federmäppchen mit oder ohne Befüllung oder ungenutzte Schulhefte im Ranzen mitgegeben werden.
  • Die gebrauchten Sachen sollten in funktionsfähigem, sauberem Zustand sein.

Am Montag, den 24. Juli 2017 werden die Spenden vom BRK abgeholt und die Kinder dürfen beim Verladen helfen.

Bitte denken Sie daran, den Ranzen vor Abgabe nochmals zu prüfen, damit nichts Wichtiges aus Versehen „gespendet“ wird (z.B.: Hausschlüssel !!!).

Wir würden uns sehr freuen, wenn die Aktion durch Ihre/Eure Beteiligung ein Erfolg wird. 

Butterbrezenaktion für die Abiturienten

Mai 2017

Energiekick für unseren ersten Abijahrgang

Am Mittwoch, 03. Mai 2017, herrschte große Aufregung an unserer Schule - der erste Abiturjahrgang startete mit den Prüfungen. Für den Energiekick zwischendurch spendierte der Elternbeirat den Abiturienten eine Runde frischer Butterbrezen.


Wir wünschen allen Abiturienten viel Erfolg bei den nächsten Prüfungen.

Mai 2017

G9 - aktulle Informationen der LEV

Aktulle Informationen zur Einführung des G9 finden alle interessierten Eltern in der Zusammenfassung der Handreichung zum neuen bayerischen Gymnasium.

.

April 2017

Die LEV fordert eine fundierte Struktur für das G9

Die Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern (LEV) ist erleichtert über die Entscheidung der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, sich auf ein grundständig neunjähriges Gymnasium in Bayern festzulegen. Gleichwohl herrschte bis zum Ende der Sitzung der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag am 5. April 2017, in der sich die unmittelbare Zukunft der bayerischen Gymnasien entscheiden sollte, Unklarheit, ob die überfällige Reform ein großer Wurf werden würde oder erneut eine Flickschusterei ohne echtes Konzept. 

Als Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle tags darauf die geplante Einführung des neuen neunjährigen Gymnasiums beschrieb, hat die LEV mit Freude zur Kenntnis genommen, dass die von Kultusminister Dr. Spaenle präsentierten Absichten zur Ausgestaltung des Gymnasiums fast alle Forderungen enthält, die in der LEV entwickelt worden sind und seit Jahren in die politische Diskussion getragen wurden.

Wie eng sich das Kultusministerium an den konzeptionellen Überlegungen der LEV orientiert hat, zeigt ein direkter Vergleich zwischen dem LEV-Forderungskatalog und den inzwischen bekannt gewordenen Plänen der Staatsregierung.

Weiterlesen ...

März 2017

Münchner Elternabend Medien 2017

Workshops, Vorträge, Infostände, Kinderangebote - Für Eltern, Kinder, pädagogisch Verantwortliche

Am 28. März 2017, 17:30 bis 20:30 Uhr in der Kongresshalle in der Alten Messe, Theresienhöhe 15, 80339 München

Die Medienvorlieben unserer Kinder sind oftmals erzieherische Herausforderungen für die Erwachsenen. Im Spannungsfeld zwischen Verbieten und Erlauben entstehen nicht selten Nerven zerreibende Konflikte. Eine Hilfe hierbei ist der Austausch und die Information, denn die virtuellen Vorlieben der jungen Menschen sind für die Erwachsenen oft unbekannte Welten.

Weiterlesen ...

Kontakt

Unser Sekretariat ist erreichbar:

Montag - Donnerstag
7:30 - 15:00 Uhr
Freitag
7:30 - 13:15 Uhr

Telefonisch unter:
08102 / 99 35 - 0


oder unter der E-Mail:
sekretariat@gym-hksb.de

Links

Termine

Übersicht über die nächsten Termine an unserer Schule.