Als Gymnasium mit naturwissenschaftlich-technologischem Zweig legt das HöSi großen Wert auf die Förderung von Kompetenzen und den Aufbau einer analytischen Denkstruktur. Gleichzeitig soll das Interesse für das Fach Chemie gefördert werden. Hierbei setzt der Lehrplan lebensnahe Schwerpunkte aus den Bereichen Umwelt, Technik und Chemie im Alltag, die von der Fachschaft Chemie im Unterricht aufbereitet werden.  In den Jahrgangsstufen 8-10 des naturwissenschaftlichen Zweiges ist neben zwei Wochenstunden Unterricht im Klassenverband eine Wochenstunde im sogenannten Profilbereich veranschlagt. Hier bekommen Schüler/innen die Möglichkeit in geteilter Klassenstärke selbständig zu arbeiten und Experimente durchzuführen.

Um ein konstantes und nachhaltiges Lernen zu fördern, hat die Fachschaft einen Grundwissens- bzw. Kompetenzkatalog erstellt, der die wichtigsten Kompetenzen abbildet und den Schülern als Orientierung dienen soll. Der Katalog im Karteikartenformat kann auf der Homepage heruntergeladen werden. Um den Leistungsstand unserer Schüler/innen auch klassenübergreifend vergleichen und einschätzen zu können, wird zu Beginn des Schuljahres in den 9. und 10. Klassen ein Grundwissenstest durchgeführt.

Neben dem Pflichtunterricht besteht für interessierte Schüler/innen die Möglichkeit, unser naturwissenschaftliches Zusatzangebot zu besuchen. So bieten wir zum Beispiel für unsere Unterstufenschüler im Sinne der Chemiepropädeutik den Wahlkurs „Experimente antworten“ an. Zudem legen wir großen Wert darauf, die Schüler zur Teilnahme an anderen Wettbewerben, z. B. Dechemax, zu motivieren und sie dabei zu unterstützen. Gerade auch das eigenständige Experimentieren und Forschen liegt uns sehr am Herzen. Am Tag der offenen Tür wird traditionell von Schülern der Mittelstufe eine Chemie-Show vorbereitet. Außerdem bieten wir im Rahmen von W- und P-Seminaren an, Experimente durchzuführen und bestimmte Teilbereiche der Chemie zu vertiefen. Zudem versuchen wir, wo auch immer möglich, den Lebensweltbezug herzustellen und die Bedeutung der Chemie greifbar zu machen. Jeden Monat wird beispielsweise im Chemiegang ein neues Molekül, „Das Molekül des Monats“ mit spannenden Fakten und Anekdoten vorgestellt.

Im Schuljahr 2017/2018 besteht die Fachschaft Chemie aus:

Hr. Herzog-Millinger

Fr. Konsek

Fr. Kutz

Fr. Oriefe

Fr. Peetz

Fr. Rellmann

Fr. Wimmer (Fach- und Sammlungsleitung)

Hr. Zimmermann

 

Kontakt

Unser Sekretariat ist erreichbar:

Montag - Donnerstag
7:30 - 15:00 Uhr
Freitag
7:30 - 13:15 Uhr

Telefonisch unter:
08102 / 99 35 - 0


oder unter der E-Mail:
sekretariat@gym-hksb.de

Termine

Übersicht über die nächsten Termine an unserer Schule.