Endlich wieder Live-Konzerte am HöSi - Tosender Applaus für Schlagwerkensemble

Tosenden Applaus von den begeisterten Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Klassen erntete beim heutigen Konzert das Duo „Art2Beat“, bestehend aus Cristina Lehaci und Moritz Knapp.

Die beiden Absolventen der Schlagzeugklasse von Professor Shalaby an der Hochschule für Musik und Theater München präsentierten eindrucksvoll die Welt der Percussion- und Schlagwerkinstrumente.

Das vielfältige und teils völlig unbekannte Schlagwerkinstrumentarium aus verschiedenen Ländern, das auf der Bühne aufgebaut worden war, reichte von zahlreichen Trommeln über Percussion-Setups bis hin zu Vibraphon und Marimbaphon. Aber auch auf Alltagsutensilien wie Schüsseln, Blechdosen und Eimern und sogar ganz ohne Instrumente - in Form von Bodypercussion - wurde eindrucksvoll und mitreißend musiziert.

Die Schlagzeuger spielten je nach „Instrument“ mal mit bloßen Händen, dann sogar mit vier Schlägeln. Dabei brillierten sie durch ihr äußerst professionelles, perfekt abgestimmtes Zusammenspiel und steckten die Zuhörer mit ihrer Begeisterung für die Musik sofort an.

Gespannt hörten die Schüler zu als die Schlagzeuger die Namen sowie die Herkunft und genaue Funktionsweise dieser Instrumente vorstellten.

Aber auch die Energie, die entstand, als zu dem Sound von zwei Schlagzeugern noch 100 Schüler mit Bodypercussion groovten, wird allen Beteiligten sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle dem Förderverein des Gymnasiums Höhenkirchen-Siegertsbrunn, der dieses Projekt dankenswerterweise großzügig unterstützt hat.

Susanne Besold für die FS Musik

Kontakt

Unser Sekretariat ist erreichbar:

Montag - Donnerstag
7:30 - 15:00 Uhr
Freitag
7:30 - 13:15 Uhr

Telefonisch unter:
08102 / 99 35 - 0


oder unter der E-Mail:
sekretariat@gym-hksb.de

Termine

Übersicht über die Termine 2021/22 an unserer Schule.