Einladung zum Jazz-Workshop für Kinder ab acht Jahren

"Wir basteln uns unseren eigenen Song"

Das Musikinstitut 3klang e.V. lädt für Sonntag, den 2. April 2017, im Rahmen des Kulturjahres in Höhenkirchen-Siegertsbrunn zu einem besonderen Mitmachtag ein.

Unter dem Motto: "Wir basteln uns unseren eigenen Song" sind alle Menschen zwischen 8 und 88 Jahren eingeladen, mit ihren Musikinstrumenten ins Gymnasium zu kommen. Unter der Leitung von Heinz Dauhrer und seinen Jazz-Kollegen wird improvisiert und der eigene Song anschließend im Konzert präsentiert.

Willkommen sind gleichermaßen Anfänger und Fortgeschrittene. Treffpunkt ist um 16:00 Uhr in der Aula des Gymnasiums. Nach ca. 1,5 Stunden Probe wird das Ergebnis in einem gemeinsamen Konzert mit der "Original Triad Big Band" von 3klang e.V. präsentiert, Konzertbeginn ist um 18:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos!

Alle Informationen zum Workshop finden Sie hier:

Herzliche Einladung zum Lehrerkonzert 2017

Das HÖSI geht neue Wege in Sachen Konzertformat: Schüler erleben ihre Lehrer auf der Bühne!

Dass Schüler mit ihren Ensembles in diversen Schulkonzerten auf der Bühne stehen und sich von Eltern und Lehrern beklatschen lassen, ist nichts Ungewöhnliches. Aber wie wäre es denn, wenn sich die Lehrer mal auf die Bühne wagten und vor Schülern und Eltern ihr Können in verschiedenen Musikrichtungen und –epochen zum Besten gäben? Das dachten sich die Musik- und Instrumentallehrer am musischen Gymnasium in Höhenkirchen-Siegertsbrunn und laden am kommenden Dienstag, den 14. März 2017 um 19.30 Uhr in die Aula zum 

L e h r e r k o n z e r t

Dieses einmalige Konzert sollten Sie sich deshalb auf keinen Fall entgehen lassen!

mehr...Herzliche Einladung zum Lehrerkonzert 2017

Themenabend der Klasse 8A

Die musische Klasse 8A möchte auf diesem Wege alle Interessierten zu ihrem Themenabend 'Liebe und Freundschaft'  am kommenden Mittwoch, 15.02.2017,  um 19 Uhr in der Aula herzlich einladen. Dieser Abend ist das Ergebnis eines Projektunterrichts der Fächer Musik und Deutsch.

Der Eintritt ist natürlich frei.

Förderverein stiftet Edelstahl-Trinkbrunnen

Der Vorsitzende des Fördervereins Frank Neubauer weiht mit Janina Geißler, der Leiterin des AKs Umwelt, den neuen Trinkbrunnen ein.

Dank der großzügigen Unterstützung durch den Förderverein hat die Schülerschaft nun einen sehr ansprechenden Trinkbrunnen im Pausenbereich erhalten, der seitdem auch eifrig genutzt wird. Der äußerst aktive Schüler-Lehrer-Eltern-Arbeitskreis "Gesundheit und Umwelt" wollte damit einen weiteren Beitrag zur Gesundheitsförderung an der Schule leisten und fand in Schulleitung und Förderverein bereitwillige Unterstützer. Dank einer Spende der Sparda-Bank im Umfang von 1000€ konnte der edle Trinkbrunnen auch angeschafft und installiert werden.

Kontakt

Unser Sekretariat ist erreichbar:

Montag - Donnerstag
7:30 - 15:00 Uhr
Freitag
7:30 - 13:15 Uhr

Telefonisch unter:
08102 / 99 35 - 0


oder unter der E-Mail:
sekretariat@gym-hksb.de

Termine

Übersicht über die nächsten Termine an unserer Schule.